USA   1   2   3   4  >>  

Nach oben              USA   1   2   3   4  >>  


Webmaster: webmaster@auswandern-heute.de
Copyright 2003 by Peter Thul und hwk-MediaVision
Zur Startseite: http://auswandern-heute.de

 

 

 Dorniger Weg – die Green Card Lotterie...           
Einwandern in die USA
Einwandern in die USA

Job- & Investoren-Visum
Familien- und Verlobte
Die Green Card Lotterie

 Sabines Rückkehr...         
"Ich bin mit einem Amerika- ner verheiratet und lebte ein Jahr mit meinem 8-jährigen Sohn in N.C. Wir fühlten uns sehr wohl – na ja ein wenig Heimweh hie und da, doch waren wir eine Familie, das zählt!
Wir reisten über das Touris- ten-Visa ein, dann reichten wir unsere Unterlagen für eine Green Card bei der INS ein und warteten... und war- teten...
Nach 4 Monaten erkundigten wir uns nach dem Stand der Dinge, zumal ich eine Er- laubnis brauchte, um meine Familie in Deutschland zu besuchen.
Unser zuständiges INS Office lag viereinhalb Autostunden von uns entfernt. Als wir dort ankamen, teilte man uns mit, dass man dort niemals ir-gend welche Unterlagen von uns erhalten haben (wir zahl- ten 800 Dollar Gebühren...!) Naja. Keine Aufenthaltsge- nehmigung – keine Arbeits- erlaubnis; so einfach ist das in den Staaten!
Finanzielle Probleme, Unge-wissheit – der Einzige, der darüber glücklich war, war mein Sohn Marco, der sich auf die Reise nach Deutschland freute...
Ich wollte auch nicht mehr kämpfen und flog nach Hau- se. Schon am zweiten Tag in Deutschland hatte ich eine schöne Wohnung gefunden und meinen alten Job wieder. – Von Null auf Hundert! Ich fühlte mich superstark und sicher – wie einfach hier, im gewohnten Umfeld doch alles ist!
Doch so richtig glücklich sind wir nicht. David (mein Mann) fehlt uns und auch sonst das Leben in Amerika. Und wir denken daran, wieder zurück-zugehen. Jedoch die Angst vor diesen Problemen in den USA lähmen mich. Ich habe meinen Mann nun seit 8 Mo-naten nicht mehr gesehen..."

Green Card Lotterie    
In jedem Jahr werden durch die Green Card Lotterie 50.000 Men- schen aus Ländern die Möglichkeit gegeben in die USA einzuwandern.
Von allen angemeldeten Bewerbern werden nach dem Zufallsprinzip 50.000 pro Land ausgewählt, die einen Antrag auf ein permanentes Visum stel-len können. Wenn dem Antrag stattgegeben wird, erhält der Antragsteller das Recht auf permanen-ten Aufenthalt und Arbeit in den USA.
Ehepartner und unverhei-ratete Kinder unter 21 Jahren dürfen mit ihm in die USA einwandern. Trotzdem sollten beide Ehepartner (soweit sie die Vorraussetzungen erfül-len) an der Lotterie teilnehmen, um die Ge-winnchancen zu verdop-peln.         


Jobs auf der Farm...    
Die US-amerikanische Landwirtschaft zeichnet sich aus durch einen ho- hen technischen Entwick-lungstand bezüglich der Erzeugung und Verarbei-tung von Agrarprodukten. Die Landwirtschaft weist ein großes Produktions-potential auf und kann mit ungefähr 270 Mio. Men-schen einen grossen Bin-nenmarkt bedienen. Den- noch mangelt es dort alljährlich an Saison- arbeiten. Befristete Jobs sind relativ leicht zu finden und ermöglichen jünge-ren Auswanderungsinte-ressierten zunächst ein-mal Land und Leute und den amerikanischen Le-bensalltag kennenzuler-nen.

Mehr darüber finden Sie im Basispaket "USA- intern".

Ab Herbst 2003 werden erstmalig  nur  noch online- An-träge zur Lotterie zugelassen. Falsche Angaben, Form-fehler im Antrag  u.ä.  werden blitzschnell ausgesondert und 'entsorgt',  ohne  dass  die Bewerber benachrichtigt werden.

Zahlreiche spezialisierte Büros bieten kostenpflichtige Hilfe an, darunter auch einige Abzockerfirmen, die den Umstand nutzen, dass die Antrag-steller keine Möglichkeit haben,  zu  überprüfen, ob man überhaupt für sie tätig wurde.  

Welche Vorteile birgt die Green Card allgemein ?

Die Green Card erteilt seinem Inhaber das bedingte Recht auf Lebenszeit in den USA zu leben, zu studieren, zu arbeiten und zu jedem Zeitpunkt frei ein- und auszureisen. Der Inhaber erhält außerdem soziale Leistungen im Gesundheits- und Bildungswesen und in vielen anderen Bereichen. Die Green Card macht den Inhaber jedoch nicht automatisch zum Staatsbürger der USA, die Staatsbürgerschaft kann aber nach 5 Jahren beantragt werden.
An den staatlichen Universitäten der USA sind für Green-Card-Inhaber die Studiengebühren wesentlich geringer. Sie betragen etwa nur zwei Drittel der Gebühren die z.B, Aliens bezahlen. Darüber hinaus haben Studenten mit einer Green Card das Recht, sich außerhalb des Campus Arbeit zu suchen.
 
Welche Vorteile bringt die Lotterie-Teilnahme ?
Man muss weder Englisch sprechen noch Englisch schreiben können. Man benötigt keine Verwandten in den USA, keine Geldmittel in vorge-schriebener Höhe und auch keine bereits zugesicherte Arbeitsstelle in den USA. Jeder kann an der Green Card Lotterie teilnehmen und diese Teil-nahme ist kostenlos. Green Card Lotteriegewinner müssen bei der späteren Beantragung keine Gebühren bezahlen (wie sie z.B. bei nor-malen Anträgen gefordert werden).
Alles weitere zum Thema finden Sie im Basis-Paket "USA-intern"

Wer wird ausgesondert aus der Lotterie?

Alle Anträge mit Formfehlern wandern sofort und ungelesen in den elektro-nischen Mülleimer. Teilnehmer, aus deren Selbstauskünften hervorgeht, dass sie entweder vorbestraft, psychisch gestört oder in einer anderen Weise eine potentielle Gefahr für das Allgemeinwohl darstellen, werden gelöscht. Ferner Teilnehmer aus nicht zugelassenen Ländern, Teilnehmer unter 18 Jahren sowie Teilnehmer die den Mindestanforderungen nicht genügen. Hierzu zählen: Abitur oder eine abgeschlossene Lehre mit min-destens 2 Jahren Berufserfahrung.

Haken und Ösen der Green Card Lotterie

Aus den vielen Millionen Teilnehmern werden letztlich  50.000 Bewerber selektiert. Dies geschieht mittels eines Länderschlüssels, da jedes Land mit einem bestimmten Kontingent an möglichen Bewerbern berücksichtigt wird. Es heisst zwar, die erste Auswahl erfolge nach dem Zufallsprinzip, da die USA jedoch ihr Antrags-System ab Oktober 2003 auf ein elektronisches Verfahren (Online-Fragebögen) umgestellt haben, kann man wohl davon ausgehen, dass die Anträge nach bestimmten Kriterien gefiltert werden. Gemäß der Länderkontingente werden dann die befürworteten Gewinner vergeben (Deutschland ca. 1200 pro Jahr, Österreich ca. 65 und die Schweiz 180). Nur die Gewinner wurden in der Vergangenheit benach-richtigt. Wer aus dem Karussell der Bewerbungen flog, erfuhr das nicht. Damit hatten all jene, welche die Teilnahme über eine Agentur starteten, keinerlei Möglichkeit zu kontrollieren, ob ihre Anträge wirklich korrekt ausgefüllt wurden oder so oberflächlich, dass diese auf Grund von Formfehlern direkt in den Mülleimer wanderten.
Das neue System würde eine re-Mail-Nachricht eigentlich zulassen. Ob die Organisatoren der Lotterie dies aber tun werden, ist fraglich. Wünschens-wert wäre es allemal, schon um seriöse Agenturen zu unterstützen, die ja schon im Vorfeld darauf achten, dass die Fragebögen korrekt ausgefüllt werden.
Die Gewinner einer Green Card Lotterie gewinnen nicht ihre Green Card, sondern lediglich das Recht, sich um eine Green Card zu bewerben. Ausführliches zum Thema finden Sie im Basis-Paket "USA-intern"

 Der Ablauf der Green Card Lotterie                                              
• Mit einem Antrag beteiligen Sie sich an der Lotterie. Dieser Antrag kann    von Ihnen selbst oder von einer Agentur ausgefüllt und eingereicht wer-    den.
• Gewinner ist man, wenn dieser Antrag vom Computer 'gezogen' wurde.
• In diesem Fall werden Sie schriftlich benachrichtigt und erhalten auch die   Antragsformulare für eine Immigration.
• Diese müssen sorgfältig ausgefüllt und zurückgeschickt werden.
• Nun werden Ihre eingereichten Anträge geprüft. Fällt das Ergebnis positiv   aus, wird Ihnen ein Termin für den Besuch Ihres zuständigen US-Konsu-   lats mitgeteilt.
• Dort werden Sie befragt, Ihre Angaben werden überprüft und dieser Tag    entscheidet schließlich auch darüber, ob Ihr Antrag auf ein Dauervisum in    den USA befürwortet wird.
• Wenn ja, erhalten Sie Ihr lang ersehntes Immigrationsvisum.

Original-Anträge, Tipps, Hilfen, Adressen usw. finden meine Leser im Basispaket "USA-Intern"
.

  Magazin  1   2   3